CranioSacralDynamics® Practitioner

Kursnr.
241-212
Beginn
Fr., 04.10.2024
Dauer
10 Module
Kursort
Lederfabrik, Linz
Gebühr
0,00 €

Inhalt


Im CranioSacral Dynamics® - Practitioner vertiefst du die Techniken des Craniosacralen Systems und erweiterst dein Wissen durch den biodynamischen Behandlungsansatz. Du erlernst klientenzentrierte Kommunikationstechniken zur Klärung und Veränderung von Lebenssituationen und beschäftigst dich intensiv mit den Grundlagen der Traumaarbeit.


Mit erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung wirst du in die Dachverband-Liste für Craniosacral-TherapeutInnen und Craniosacral-Praktizierende aufgenommen.


Lehrinhalt:

Grundlagen für Craniosacrale Körperarbeit:

  • Die Wirbelsäule als tragendes Element für innere und äußere Haltung verstehen
  • Erweiternde Arbeit im Craniosacralen System
  • Biodynamischer Ansätze als Behandlungserweiterung
  • Somato-emotionale Prozessarbeit im Dialog
  • Geschulte Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion
  • Deeskalationsfähigkeiten
  • Umgang mit Emotionen und Belastungen
  • Kennen der eigenen Stärken und akzeptieren der eigenen Grenzen

Medizinische Grundlagen in Theorie und Praxis:

  • Anatomie, Physiologie, Pathologie der Wirbelsäule
  • Vertiefende Behandlung am Nervensystem, am Gehirn und Liquorsystem
  • Psychiatrische Kontraindikationen
  • Neurologie und craniale Behandlungstechniken am Gehirn und den Ventrikeln
  • Das filogenetische System: Die Entwicklung des Nervensystems
  • Das 3-teilige Nervensystem (Steven Porges)

Grundlagen in Theorie und Praxis:

  • Der therapeutische Dialog
  • Grundlagen der Kommunikation und Kommunikationstechniken
  • Traumaarbeit bei Erwachsenen
  • Verhaltensmechanismen bei traumatischen Ereignissen, Transformation und Integration

Dein Ausbildungsziel:

  • Im Zuge der Practitioner - Ausbildung erlangst Du die Fähigkeit, Menschen ganzheitlich zu unterstützen.
  • Du spürst und verstehst die Prozesse im Körper.
  • Du nimmst den Menschen in seiner psychischen (emotionalen) Situation wahr.
  • Du bist fähig zwischen eigenen Gefühlen/Themen und denen deiner KlientInnen zu unterscheiden.
  • Du entwickelst die Fähigkeit, eine tragende, vertrauensvolle Beziehung mit KlientInnen aufzubauen und begleitest sie auf ihrem Weg der Selbstregulierung - körperlich, emotional und seelisch.

Dauer: 10 Module á 3 Tage bzw. 4 Tage (berufsbegleitend)


Umfang: (entspricht den Vorgaben des Dachverbandes)

237 UE Fachunterricht

28 UE Intervision

9 UE Eigenerfahrung

20 UE Supervision

293 UE Eigenstudium


Voraussetzung:

  • Cranio-Grundausbildung
  • Medizinische Grundausbildung (mind. 200 UE)

kann auch während der Ausbildung absolviert werden


bei Anmeldung bis 15.07.2024

Ratenzahlung: ab 249,00€ monatlich (regulär 286,00€)

Teilzahlung: 2 x 2.499,00€ (regulär 2860,00€)


Abschluss:

Anerkennung zum Dipl. CranioSacral Dynamics® Practitioner


Termine


CSD® Practitioner

Beginn

Ende

Wirbelsäule

04.10.2024

06.10.2024

Biodynamik I

29.11.2024

01.12.2024

Dialog 1

07.02.2025

09.02.2026

Dialog 2 (praktisch)

28.03.2025

30.03.2025

Biodynamik II

09.05.2025

11.05.2025

Kontraindikationen

27.06.2025

29.06.2025

Trauma 1 – Stress

03.10.2025

05.10.2025

Trauma 2 – PTB

20.11.2025

23.11.2025

Trauma 3 - Integration

Feb. 2026


Prüfung

Apr. 2026



Kurstermine

Anzahl: 25

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein (04.10.2024 - 26.04.2026):


von...
bis...